Vor dem Besuch

Bitte vereinbaren Sie einen Termin zur Untersuchung. Bitte denken Sie daran, Ihre Versichertenkarte und gegebenenfalls eine Überweisung mitzubringen.

Hilfreich ist es, wenn Sie Ihre bisher getragene Sehhilfe mitbringen, auch wenn diese nicht mehr aktuell sein sollten, da uns diese Werte einen Hinweis auf die Entwicklung der Optik Ihrer Augen geben.

Wichtig ist uns auch, einen Überblick über die Medikamente zu haben, die Sie regelmäßig einnehmen müssen: sollten Sie eine entsprechende Aufstellung haben, wäre es gut, wenn Sie diese mitbringen könnten.

Ebenfalls von Interesse sind Befundberichte über bisher durchgeführte Augenoperationen oder Augenbehandlungen: wir würden diese gerne lesen und kopieren, um einen Überblick über Ihre vollständige Krankengeschichte zu erlangen.